Joomla Doc Camp an diesem Wochenende

Teilen

Aufgrund des Erfolgs der „Joomla! 1.5 bug squashing days“ vor zwei Monaten rufen die Entwickler von Joomla an diesem Wochenende, 19.-21. Januar 2008 die Benutzergemeinde erneut zum sogenannten „Joomla! Doc Camp“ auf. Rund um den Globus sollen sich die Joomlabegeisterten zusammenschliessen, um sich an der Erstellung einer möglichst detaillierten und umfangreichen Dokumentation von Joomla 1.5 zu beteiligen. Da es zurzeit nur sehr wenig oder praktisch gar keine Dokumentationen von Joomla 1.5 gibt, soll sich das an diesem Wochenende grundlegend ändern.

Wer nähere Infos zu diesem Event möchte, kann sich auf der Joomla! Doc Camp wiki page die nötigen Informationen dazu holen. Auch Europa wird mit dem Standort Brüssel, in Belgien an der weltweiten Aktion vertreten sein.

Roger Perren

Letzte Beiträge

Joomla! 3.9.8 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.8 Update behebt ein kleines Problem, dass bei der Entfernung des französischsprachigen Hilfeservers in der Vorversion entstanden ist. Weiterlesen

vor 1 Woche

Joomla! 3.9.7 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.7 Update behebt drei kleinere Sicherheits-Lecks sowie 42 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 1 Woche

JoomGallery bekommt Update

Eine neue Initiative von JoomGallery Friends will das Projekt weiterleben lassen und hat jetzt auch ein erstes Bugfix-Update herausgebracht. Weiterlesen

vor 3 Wochen

Leck im Joomla! Erweiterungen Verzeichnis

Es gab ein Datenleck im Joomla! Erweiterungen Verzeichnis JED. Nutzer sollten ihre Passwörter unbedingt ändern und sicherstellen, dass das potenziell… Weiterlesen

vor 1 Monat

Joomla! 3.9.6 Update veröffentlicht!

Das Joomla! 3.9.6 Update behebt zwei kleinere Sicherheits-Lecks sowie 27 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 1 Monat

Vorsicht bei myjoomla.com

Wer myjoomla.com Service nutzt, sollte die Vertragsbedingungen sehr gut durchlesen, ansonsten kann es zu bösen Überraschungen kommen. Weiterlesen

vor 2 Monaten