Joomla 1.5 – Boom legt alle Server lahm!

Teilen

Wer in diesen Momenten versucht auf die Seiten von joomla.org, opensourcematters.org oder joomlacode.org zuzugreifen wird, wenn überhaupt, nur eine Fehlerseite angezeigt bekommen. (siehe: Forumsbeiträge) Denn schon seit 11.00 Uhr hatten die Server des Projekts immer wieder Aussetzer oder stiegen ganz aus. Wie es scheint, sind sie dem enormen Ansturm auf die neue Joomla 1.5 nicht mehr gewachsen.

Wir empfhelen Ihnen daher die neue Version von Joomlaportal.ch runter zu laden, um die Last auf den Hauptseiten von joomla.org ewtas zu verringen. Ansonsten heisst es für die nächsten Stunden abwarten und sich in Geduld üben.

Roger Perren

Letzte Beiträge

Joomla! 3.9.8 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.8 Update behebt ein kleines Problem, dass bei der Entfernung des französischsprachigen Hilfeservers in der Vorversion entstanden ist. Weiterlesen

vor 1 Woche

Joomla! 3.9.7 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.7 Update behebt drei kleinere Sicherheits-Lecks sowie 42 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 1 Woche

JoomGallery bekommt Update

Eine neue Initiative von JoomGallery Friends will das Projekt weiterleben lassen und hat jetzt auch ein erstes Bugfix-Update herausgebracht. Weiterlesen

vor 3 Wochen

Leck im Joomla! Erweiterungen Verzeichnis

Es gab ein Datenleck im Joomla! Erweiterungen Verzeichnis JED. Nutzer sollten ihre Passwörter unbedingt ändern und sicherstellen, dass das potenziell… Weiterlesen

vor 1 Monat

Joomla! 3.9.6 Update veröffentlicht!

Das Joomla! 3.9.6 Update behebt zwei kleinere Sicherheits-Lecks sowie 27 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 1 Monat

Vorsicht bei myjoomla.com

Wer myjoomla.com Service nutzt, sollte die Vertragsbedingungen sehr gut durchlesen, ansonsten kann es zu bösen Überraschungen kommen. Weiterlesen

vor 2 Monaten