Joomla 1.5 – Boom legt alle Server lahm!

Teilen

Wer in diesen Momenten versucht auf die Seiten von joomla.org, opensourcematters.org oder joomlacode.org zuzugreifen wird, wenn überhaupt, nur eine Fehlerseite angezeigt bekommen. (siehe: Forumsbeiträge) Denn schon seit 11.00 Uhr hatten die Server des Projekts immer wieder Aussetzer oder stiegen ganz aus. Wie es scheint, sind sie dem enormen Ansturm auf die neue Joomla 1.5 nicht mehr gewachsen.

Wir empfhelen Ihnen daher die neue Version von Joomlaportal.ch runter zu laden, um die Last auf den Hauptseiten von joomla.org ewtas zu verringen. Ansonsten heisst es für die nächsten Stunden abwarten und sich in Geduld üben.

Roger Perren

Letzte Beiträge

Für wen ist Joomla! 4 gut?

Mit Joomla! 3 kamen immer mehr neue Funktionen rein. Mit Joomla! 4 sollte alles besser werden. Ist dem so? Und… Weiterlesen

vor 3 Tagen

Joomla! 3.9.11 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.11 Update behebt eine kleinere Sicherheits-Lücke sowie 29 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 1 Woche

Bekommt Joomla 4 ein Pagebuilder?

Beim diesjährigen GSoC entwickelt man für Joomla! 4 ein flexibles Frontend Template Grid, dass man sich im Backend als Pagebuilder… Weiterlesen

vor 3 Wochen

Joomla! 3.9.10 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.10 Update behebt ein kleines Problem, dass bei der Zuordnung eines spezifischen Templates bei mehrsprachigen Sites entstanden ist. Weiterlesen

vor 1 Monat

Joomla! 3.9.9 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.9 Update behebt eine kleinere Sicherheits-Lücke sowie 32 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 1 Monat

Deine Joomla!-Site auf Diät setzen!

In all den Jahren sammelten sich viele Funktionen in Joomla! an, die man eigentlich gar nicht braucht. Diese Methode hilft… Weiterlesen

vor 2 Monaten