GHOP Wettbewerb – Bekanntgabe des Gewinners

GHOP Wettbewerb – Bekanntgabe des Gewinners

Übersetzung des original Artikels auf joomla.org:

Der Google Highly Open Participation (GHOP) Wettbewerb richtete sich an Studenten und Gymnasiasten. Man hat sich zum Ziel gesetzt, junge Menschen zur Teilnahme an Open-Source-Projekte. wie Joomla! zu motivieren und zu fördern. Joomla! ist stolz, gemeinsam mit neun anderen Open-Source-Projekten für dieses Pilot-Programm eingeladen worden zu sein. Tomasz Dobrzyński wurde einstimmig zum Joomla!’s 2008 besten Teilnehmer am Google Highly Open Contest Gewinner gewählt.Tomasz hat während des Wettbewerbs sieben Projekte realisiert.

  1. Teile des Installations-Handbuch in einer nicht-englischen Sprache übersetzt
    DownloadForumsbeitrag
  2. Plugin für die Anzeige des Datums als Kalendersymbol wie in einem Blogeintrag für Joomla! 1.5
    DownloadForumsbeitrag
  3. Plugin zum Einbinden einer Anzeige des aktuellen Twitter (Messengerdienst) Status in Joomla 1.5
    DownloadForumsbeitrag
  4. Testpaket zum Prüfen des Joomla 1,5 Front-Page-Managers vor der Auslieferung
    DownloadForumsbeitrag
  5. Testpaket zum Prüfen des Joomla 1,5 Template Managers vor der Auslieferung
    DownloadForumsbeitrag
  6. Testpaket zum Prüfen des Joomla 1,5 Menu Managers vor der Auslieferung
    DownloadForumsbeitrag
  7. Implementieren eines Avatar / Gravatars für registrierte Benutzer in Joomla! 1.5
    DownloadForumsbeitrag

Das Bestimmen eines Siegers war schwierig, denn es gab viele Teilnehmer die den Sieg verdient hätten. Rückblickend ist es offensichtlich, dass der GHOP Wettbewerb für Tomasz mehr als nur ein Wettbewerb war. Er demonstriert, wie man einen Beitrag zur freien Software-Gemeinschaft leisten sollte. Er entdeckte, dass das Lernen Spass macht. Auch das Produzierte mit anderen Freuden zu teilen. Er sei stolz sein Talent für die Joomla! Community verwendet zu haben. Tomasz inspiriet uns alle die arbeiten und all jene, die am Programm mitgearbeitet haben, warum wir all das beitragen.

Wir gratulieren Tomasz Dobrzyński zu dieser wohlverdienten Ehre und danken ihm und den anderen, die die Joomla! Community mit Ihren Projekten bereichert haben. Alle Wettbewerbs Aufgaben sind abgeschlossen und als Download verfügbar.

Siehe auch: