Lücke im eXtplorer 2.0 RC2 und Bug-Fix

Teilen

Wer bei seiner Joomla! Webseite den Dateimanager eXtplorer 2.0 RC2 im Einsatz hat, sollte diesen umgehend aktualisieren. Es wurde eine Sicherheitslücke festgestellt, dem es dem Eindringling erlaubt, die Kontrolle der Seite zu übernehmen.

Der Download der aktualisierten Version eXtplorer 2.0 RC3 finden Sie auf der Projektwebseite der Enwtickler.

Wer nach dem Update beim Aufruf der Komponente den Fehler “Constant SERVICES_JSON_SLICE already defined” erhält sollte auf die neue Version RC4 oder höher updaten.
Roger Perren

Letzte Beiträge

Interview mit Hannes Papenberg zu Joomla! 4

Ich hatte die Gelegenheit, mit Hannes Papenberg ein paar Fragen zu stellen. Erfahre hier, was Hannes im Joomla! Projekt alles… Weiterlesen

vor 3 Wochen

Für wen ist Joomla! 4 gut?

Mit Joomla! 3 kamen immer mehr neue Funktionen rein. Mit Joomla! 4 sollte alles besser werden. Ist dem so? Und… Weiterlesen

vor 4 Wochen

Joomla! 3.9.11 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.11 Update behebt eine kleinere Sicherheits-Lücke sowie 29 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 1 Monat

Bekommt Joomla 4 ein Pagebuilder?

Beim diesjährigen GSoC entwickelt man für Joomla! 4 ein flexibles Frontend Template Grid, dass man sich im Backend als Pagebuilder… Weiterlesen

vor 2 Monaten

Joomla! 3.9.10 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.10 Update behebt ein kleines Problem, dass bei der Zuordnung eines spezifischen Templates bei mehrsprachigen Sites entstanden ist. Weiterlesen

vor 2 Monaten

Joomla! 3.9.9 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.9 Update behebt eine kleinere Sicherheits-Lücke sowie 32 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 2 Monaten