Jollom – Der revelutionäre Spamschutz für Ihre Joomla! Seite

Teilen

Spams in Formularen, Foren und Kommentarzeilen sind eine lästige Sache. Dafür schaffen bekanntlich die Captcha-Sicherheitsbilder Abhilfe. Doch auch die werden zunehmends umgangen und die Besucher müssen beim Abschicken auf gut Glück die Ziffern des kaum leserlichen Bildes erraten.

Doch damit ist jetzt Schluss! Schützen Sie Ihre Seite effizient und ohne dass es Ihre Besucher merken, dank Jollom.

Mollom?

Was ist Mollom? Mollom ist ein Webservice, bei dem sich bereits einige OS-Projekte angeschlossen haben. Es soll ein alternativer Spamschutz zu Captcha-Bildchen sein. Jeder der fleissig im Web unterwegs ist, weiss um die vielen Nachteile dieser Captcha Bilder. Wie kann man also die Seite schützen ohne dass alle Benutzer mit einer Spamschutz-Schikane belästigt werden müssen. Genau hier setzt Mollom an. Es wurde bereits eine Implemetierung von Mollom in Drupal realisiert. Nun hat Markus Bopp zusammen mit mir diesen Antispam-Service auch für Joomla! Seiten umgesetzt. Aus Joomla! und Mollom wurde das Plugin: Jollom.

Mit Jollom merken Ihre Besucher nichts von diesem Spamschutz, einzig die Spamrobots werden sich die Zähne daran ausbeissen. Wer noch genaueres über die Fuktionsweise von Mollom wissen möchte, kann sich hier informieren.

Installation

Sie eröffnen zuerst ein Konto bei Mollom.com und erhalten dafür zwei Schlüssel. Einen Öffentlichen (Public Key) und einen Privaten (Private Key). Downloaden Sie das Jollom-Plugin von unserer Seite und installieren es auf Ihrer Webseite. Anschliessend rufen Sie das Plugin im Backend auf. Setzen Sie dann die beiden Schlüssel in die Parameterfelder des Plugins und aktivieren Sie es. Fertig! Ab sofort ist Ihre Seite optimal vor Spam geschützt, ohne dass Ihre Besucher irgendwelche Captchabildchen entschlüsseln und eingeben müssen.

Einsatzmöglichkeiten

Das Plugin überwacht die gesamte Webseite nach Spameinträgen und meldet diese per Mail. Doch Übermittlungsversuche blockieren kann sie zurzeit nur in Ihrer Kontakt-Formularkomponente (com_contact). Ein weiterer Ausbau ist geplant und wird in einer kommenden Version folgen. Es ist durchaus denkbar andere Komponenten die mit Benutzereingaben gefüttert werden zu schützen. Beispiele: Foren, Kommentarsysteme etc.

Mehr als nur ein Spamfilter

Mollom kann weitaus mehr als nur spamverdächtige Inhalte indentifizieren. Es kann die Inhalte auf ihre Qualität hin überprüfen und bewerten. Unterschreitet der Qualitätswert eine festgelegte Grenze, kann eine Aktion (Mail senden) ausgelöst oder das Absenden blockiert werden. Auf diese Weise kann man sich bei Kommentaren oder Forumsinhalten auch eine Blacklist sparen.

Bewertung:
1 bis 0.5 = guter Inhalt = keine Aktion geplant
0.4 – 0.2 = der Inhalt hat anstössige Begriffe = man kann Aktionen festlegen, ist aber nicht erforderlich
0.2 – 0.1 = der Inhalt ist nicht akzeptierbar = der Inhalt wird dem Webmaster zur Prüfung gemeldet
0 = schlechter Inhalt = das Eintragen wird blockiert

Wie sensibel Ihr Filter reagieren soll, können sie im Plugin selber einstellen. (sh. Meldungen)

Funktionen

Dieses Plugin läuft nur mit einer Joomla! 1.5 Webseite und mit einer PHP 5 Version. Benutzer mit PHP 4 werden nur Fehlermeldungen auf der Seite erhalten! Das Plugin ist mehrsprachig in Englisch und Deutsch übersetzt. Die gewünschte Sprache wird nach dem erstmaligem Aufruf und Speichern korrekt angezeigt.

Meldungen

Was passiert, wenn Sie bespamt werden? In den Parametern legen Sie fest, ab welchem Zeitpunkt Sie das System per Mail informieren soll. Der Wert muss zwischen 0 und 1 liegen. 0 = sehr hoher Spamverdacht (ist Spam). 1 = kein Spamverdacht. D.h. je höher der Wert in den Parametern eingetragen ist, umso schneller werden Sie per Mail über den Übermittlungsversuch informiert. Das Mail beinhaltet der Grad, wie wahrscheinlich es Spam war. Sie haben dann die Möglichkeit diesen Angriff Mollom.com zu melden (mit Klick auf den Link im Mail), damit die ihre Datenbank aktualisieren können.

Blockaden

Sie haben, ähnlich wie oben bei den Meldungen, die Möglichkeit festzulegen, ab welchem Grad die Formularübermittlung geblockt werden soll. Das Prinzip ist dasselbe wie bei den Meldungen. Je höher der Wert umso schneller wird die Übermittlung verunmöglicht. Dem Eintrager erscheint dann eine Fehlermeldung, dass das Formular wegen schlechtem Inhalt nicht übermittelt wurde.

Captcha bei unsicheren Inhalten

Sie haben die Möglichkeit bei Inhalten, die nicht eindeutig als Spam identifiziert werden, statt einer Blockade ein Captcha-Bild dazwischen zu schalten. D.h.: wenn Sie im Plugin die Captchas aktivieren, wird bei akutem Spamverdacht zur Vorsicht ein Captcha eingeblendet. Handelt es sich um ein Besucher, erreicht Sie die Mitteilung nach erfolgreicher Eingabe des Captchas. Bei eindeutigigem “sauberen” Inhalt entfällt diese Prozedur.

Bilder




Jollom testen

Sie können die Funktionweise vom Plugin testen, indem Sie auf das Kontaktformular unserer Webseite gehen und anschliessend den Inhalt, so ähnlich wie oben im dritten Printscreen Beispiel beschrieben, in das Kontaktformular einfüllen. Sie werden sehen, dass das Versenden der Meldung mit diesem Inhalt nicht möglich sein wird.

Danke

An dieser Stelle möchte ich mich recht herzlich bei Markus Bopp bedanken, der mir das Programmieren dieses Plugins abgenommen hat. Es hat Spass gemacht mit dir dieses Plugin zu entwickeln.

Roger Perren

Letzte Beiträge

Joomla! 3.9.10 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.10 Update behebt ein kleines Problem, dass bei der Zuordnung eines spezifischen Templates bei mehrsprachigen Sites entstanden ist. Weiterlesen

vor 5 Tagen

Joomla! 3.9.9 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.9 Update behebt eine kleinere Sicherheits-Lücke sowie 32 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 6 Tagen

Deine Joomla!-Site auf Diät setzen!

In all den Jahren sammelten sich viele Funktionen in Joomla! an, die man eigentlich gar nicht braucht. Diese Methode hilft… Weiterlesen

vor 2 Wochen

Joomla! 3.9.8 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.8 Update behebt ein kleines Problem, dass bei der Entfernung des französischsprachigen Hilfeservers in der Vorversion entstanden ist. Weiterlesen

vor 1 Monat

Joomla! 3.9.7 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.7 Update behebt drei kleinere Sicherheits-Lecks sowie 42 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 1 Monat

JoomGallery bekommt Update

Eine neue Initiative von JoomGallery Friends will das Projekt weiterleben lassen und hat jetzt auch ein erstes Bugfix-Update herausgebracht. Weiterlesen

vor 2 Monaten