Neue Kommentarkomponente ChronoComments für Joomla! 1.5 erschienen

Teilen

Frei erhältliche Kommentarlösungen für Joomla! 1.5 sind ja noch sehr rar. Nun hat die Erweiterungsschmiede Chronoengine, die auch die Formularkomponente ChronoForms veröffentlicht hat, eine neue Komentarkomponente für Joomla! 1.5 namens ChronoComments vorgestellt.

Sie ist frei erhältlich und basiert auf der beliebten Codebasis von Ajax und ist im Aussehen/Design sehr einfach gehalten.

Die Kommentare können nicht nur im Backend (Administratorenansicht) sondern auch aus dem Frontend (Besucheransicht) heraus bearbeitet werden. Es müssen eine Komponente und ein System-Plugin installiert werden.

Die Ausgabe der Kommentare wurde für die Anzeige in allen gängigen Browsern optimiert.

Die Komponente kann kostenlos und ohne Registrierung herunter geladen werden. Wer aber den Backlink aus der Fusszeile entfernt haben möchte, kann für 25$ eine Freischalt-Lizenz lösen.

Roger Perren

Letzte Beiträge

Joomla! 4 und neue Freunde kennenlernen

Kann man kostenlos Joomla! 4.0 besser kennenlernen und gleichzeitig noch neue Joomla!Spezialisten kennenlernen? Weiterlesen

vor 1 Woche

Strukturierte Daten in Joomla! einbauen

Wie bekomme ich meine FAQ Inhalte schön strukturiert in die Google Suchmaschine? Franz Hollweck zeigt dir in diesem Artikel, wie… Weiterlesen

vor 2 Wochen

Joomla! 3.9.12 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.12 Update behebt eine kleinere Sicherheits-Lücke sowie 33 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 3 Wochen

Interview mit Hannes Papenberg zu Joomla! 4

Ich hatte die Gelegenheit, mit Hannes Papenberg ein paar Fragen zu stellen. Erfahre hier, was Hannes im Joomla! Projekt alles… Weiterlesen

vor 2 Monaten

Für wen ist Joomla! 4 gut?

Mit Joomla! 3 kamen immer mehr neue Funktionen rein. Mit Joomla! 4 sollte alles besser werden. Ist dem so? Und… Weiterlesen

vor 2 Monaten

Joomla! 3.9.11 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.11 Update behebt eine kleinere Sicherheits-Lücke sowie 29 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 2 Monaten