Joomla! 1.0 läuft bis Anfang des nächsten Jahres aus

Teilen

Übersetzung des original Artikels auf joomlatools.org:

Im März diesen Jahres habe ich vorausgesagt, dass die Downloadzahlen auf joomlacode.org von Joomla! 1.5, diejenigen von Joomla! 1.0.x überholen werden. Meine Vorhersage erweis sich als richtig, aber es schien, dass Joomla! 1.0.x sich nicht so leicht geschlagen gibt.

Ich habe daraus geschlossen, dass der Erfolg der Version 1.5 massgeblich von der Entwicklung der nativen und stabilen Erweiterungen abhängt, bevor die Version 1.0 ausgemustert werden kann.

Im Laufe der letzten Monate ist die Zahl der nativen Erweiterungen rasch angestiegen. 75 Prozent der im August neu angekündigeten Erweiterungen waren Joomla! 1.5 native Erweiterungen. Eine Schnellsuche auf dem Erweiterungenportal von joomla.org ergab, dass 30 Prozent aller Erweiterungen bereits Joomla! 1.5 native Erweiterungen sind.

So allmählich wechseln die Leute von der Joomla! 1.0.x Version auf die Joomla! 1.5. Ein gutes Beispiel dafür sind die Jungs von Yootheme. Schon vor einiger Zeit gaben sie bekannt, dass sie alle ihre Templates nur noch für Joomla! 1.5 anbieten wollen. Vor ein paar Wochen haben sie gleich noch das Projekt “teamlog“, eine Projektverwaltungskomponente für Joomla! 1.5 nativ, veröffentlicht. So wie ich gehört habe, sollen weitere Erweiterungen nach diesem Muster folgen.

Werfen wir doch einen Blick in die Downloadstatistik der letzten Monate, und schauen mal, ob wir nicht ein paar neue Prognosen stellen können.

Das folgende Diagramm zeigt die Entwicklung der Downloadzahlen von Joomla! 1.0.x im Vergleich zu Joomla! 1.5

Fazit:

  • Die Joomla! 1.5 Downloads nehmen seit Mai 2008 immer stärker zu, doch Joomla! 1.0.x Downloads hingegen nehmen immer rascher ab.
  • Das Downloadvolumen von 400k ist über die Monate hinweg, immer etwa gleich geblieben.

Was bedeutet das nun für die Einführung von Joomla! 1.5? Um das zu veranschaulichen, haben wir Ihnen die folgende Grafik erstellt:

Fazit:

  • Seit Juni 2008 steigen die Joomla! 1.5 Downloads jeweils um 10 Prozent mehr, im Vergleich zu der 1.0.
  • Die Grafik zeigt den prozentualen Anteil beider Versionen, Joomla! 1.5 mit 88% und Joomla! 1.0 mit 12%.

Basierend auf diesen Daten, sage ich voraus, dass Joomla! 1.0 spätestens im Frühjahr 2009 am Ende seines Lebens angelangt ist. Ein idealer Zeitpunkt, dieses Projekt zu beenden, wäre der 6. März 2009. Dies wäre ein passendes Datum, weil es dann exakt dreieinhalb Jahre seit der Veröffentlichung von Joomla! 1.0 her ist.

Was meinen Sie?

Roger Perren

Letzte Beiträge

Joomla! 3.9.10 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.10 Update behebt ein kleines Problem, dass bei der Zuordnung eines spezifischen Templates bei mehrsprachigen Sites entstanden ist. Weiterlesen

vor 7 Tagen

Joomla! 3.9.9 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.9 Update behebt eine kleinere Sicherheits-Lücke sowie 32 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 1 Woche

Deine Joomla!-Site auf Diät setzen!

In all den Jahren sammelten sich viele Funktionen in Joomla! an, die man eigentlich gar nicht braucht. Diese Methode hilft… Weiterlesen

vor 2 Wochen

Joomla! 3.9.8 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.8 Update behebt ein kleines Problem, dass bei der Entfernung des französischsprachigen Hilfeservers in der Vorversion entstanden ist. Weiterlesen

vor 1 Monat

Joomla! 3.9.7 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.7 Update behebt drei kleinere Sicherheits-Lecks sowie 42 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 1 Monat

JoomGallery bekommt Update

Eine neue Initiative von JoomGallery Friends will das Projekt weiterleben lassen und hat jetzt auch ein erstes Bugfix-Update herausgebracht. Weiterlesen

vor 2 Monaten