SQL Lücke in allen Joomla! 3.2.x Versionen

SQL Lücke in allen Joomla! 3.2.x Versionen

Letzte Woche wurde eine Sicherheitslücke (SQL Injection Vulnerability) in den Joomla! 3.x Versionen entdeckt und leider auch veröffentlicht.

Demnach können Angreifer mittels einer modifizierten Core-Datei, Passwort-Hashs aus der mySQL-Datenbank auslesen.

So wie es im Moment aussieht, ist das Problem auch in der aktuellen 3.2.2 Version vorhanden. Ein Patch ist in Aussicht gestellt.

Dieser Inhalt ist nur für die Abo Leser. Bitte anmelden oder ein Lese Abo lösen.