Joomla! eigene Modalboxen nutzen

Joomla! eigene Modalboxen nutzen

Hast du gewusst, dass Joomla! von Haus aus ein Modal-/Lightboxfenster für Popups mitbringt? Jedoch die wenigsten Leute benutzen diese Funktion und installieren lieber zusätzliche Plugins, die dann laufend aktualisiert und gepflegt werden müssen.

Bei einer Migration- oder Pluginwechsel muss du dann mühsam die ganzen Klassen von Hand anpassen. Verwendest du die Joomla!-eigenen Klassen, sind sie immer aktuell und ersparen dir das zusätzliche Installieren von Plugins.

Dieser Inhalt ist nur für die Abo Leser. Bitte anmelden oder ein Lese Abo lösen.