Backdoors in Joomla! Sites finden & beheben

Backdoors in Joomla! Sites finden & beheben

Das Schlimme an einem Wohnungs-Einbruch ist nicht der Schaden, sondern das Gefühl nach der Tat. Man weiss nicht, wo und wie der Einbrecher sich Zutritt verschafft hat und ob er wiederkommt.

Das gleiche Gefühl gibt es auch bei gehackten Joomla! Sites. Das Schlimme ist nicht der Schaden (dafür haben wir ja Backups) sondern den Weg, wie sich der Angreifer Zugang zur Seite verschafft hat. Schon sind wir mitten im Backdoor-Thema.

Dieser Inhalt ist nur für die Abo Leser. Bitte anmelden oder ein Lese Abo lösen.