Kategorien: Joomla! allgemein

Neue Joomla Bereichsleiter gesucht

Teilen

Das Joomla! Projekt befindet sich zurzeit im grössten Umbauvorhaben seiner Geschichte. Nun gilt es Ernst.

Die Joomla! Community hat jetzt die Möglichkeit, die jeweiligen Teamleiter/innen der sechs Bereiche zu nominieren.

Mit der Nomination der sechs Teamleiter wird quasi die Geschäftsleitung der künftigen Joomla! Organisation bestimmt. Als Teil dieses Reorganisations-Prozesses, darf die Community nun ihre Teamleiter-Vorschläge bis Ede Monat einreichen. Aus den Vorschlägen werden dann die neuen Team-Leiter/innen bestimmt.

Das ganze Verfahren wird vom sogenannten Transition-Team (Übergangs-Team) betreut. Von den ursprünglich sechs ernannten Personen sind noch zwei verblieben. Das sind TJ Baker und Kenneth Crowder. Beide sind aus den USA. Ihre Arbeit ist getan, sobald die neue Struktur mit den entsprechenden Köpfen umgesetzt ist. Ebenso die bisherigen Mitglieder der OSM. Sie werden ebenso nach Abschluss des Umbaus in Rente geschickt.

Es werden nun Team-Leiter/innen für folgende Bereiche gesucht:

  • Leiter/in für den Bereich rund um die Produktion (heutiges PLT, JBS, JSST und CMS Releaseteam)
  • Leiter/in für das Rechtliche und die Finanzen (Markenschutz, Buchhaltung, Sponsoren etc.)
  • Leiter/in für das Marketing und die Kommunikation (Grafik, CI/CD, Texte schreiben etc.)
  • Leiter/in für die Joomla!-Anlässe (JWC, JUG, Entw.-Konferenzen, JDays etc.)
  • Leiter/in für das Tagesgeschäft (Betreuung der J!-eigenen Websites & der Voluntäre)
  • Leiter/in für versch. Programme (Zertifizerung, Event Travelling Team etc)

Vorschläge können bis und mit dem 31. Dezember 2016 via diesem Webformular gemacht werden. Die ernannten Personen werden für die Dauer von 6 oder 12 Monaten gewählt, bis sie sich dann zu einer Wiederwahl stellen müssen. Gewählt werden sie durch die Mitarbeiter des entsprechenden Bereichs. Welcher Teamlead nach 12 Monaten und welcher nach 6 Monaten zur Wiederwahl erfolgt ist noch unklar.

Der Aufruf, den Präsidenten, Vizepräsidenten und Kassier der Organisation vorzuschlagen, wird zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen. Gleiches gilt für den Teamlead für die Betreuung der lokalen Community. Der Grund warum diese Personen erst später gewählt werden, wird mit dem Mangel an Ressourcen im Übergangs-Team begründet.

Wer mehr zu den Rollen und Aufgaben sowie dem Evaluationsprozess wissen will, kann sich das 45-seitige Dokument durchlesen. Eine Übersetzung auf Deutsch gibt es nur für die ersten paar Seiten und ist nicht wirklich zu gebrauchen, da die wichtigen Teile fehlen.

Quelle: joomla.org

Roger Perren

Letzte Beiträge

Joomla! 4 und neue Freunde kennenlernen

Kann man kostenlos Joomla! 4.0 besser kennenlernen und gleichzeitig noch neue Joomla!Spezialisten kennenlernen? Weiterlesen

vor 2 Wochen

Strukturierte Daten in Joomla! einbauen

Wie bekomme ich meine FAQ Inhalte schön strukturiert in die Google Suchmaschine? Franz Hollweck zeigt dir in diesem Artikel, wie… Weiterlesen

vor 4 Wochen

Joomla! 3.9.12 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.12 Update behebt eine kleinere Sicherheits-Lücke sowie 33 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 4 Wochen

Interview mit Hannes Papenberg zu Joomla! 4

Ich hatte die Gelegenheit, mit Hannes Papenberg ein paar Fragen zu stellen. Erfahre hier, was Hannes im Joomla! Projekt alles… Weiterlesen

vor 2 Monaten

Für wen ist Joomla! 4 gut?

Mit Joomla! 3 kamen immer mehr neue Funktionen rein. Mit Joomla! 4 sollte alles besser werden. Ist dem so? Und… Weiterlesen

vor 2 Monaten

Joomla! 3.9.11 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.11 Update behebt eine kleinere Sicherheits-Lücke sowie 29 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 2 Monaten