Hier könnte deine Werbung stehen! So wie das hier:

Kategorien: Erweiterungen

PNG to K2 – Plugin erhält Update

Teilen

Dieser Beitrag ist für Nutzer der beliebten CCK-Komponente K2. Dabei geht es um das automatische Konvertieren von PNG/GIFs ins JPG Format, welches K2 bei jedem Upload und Anwenden via K2-Bildermanager tut.

Eine ärgerliche Sache, für dass es aber ein Plugin gibt, dass Abhilfe schafft.

Die Foren und Supportanfragen sind voll. Wie kann ich in der K2-Komponente PNG oder GIF Bilder direkt über den K2-Bildmanager hochladen, ohne dass er es mir automatisch ins JPG-Format umformt? Ja, die K2-Komponente hat so eine Macke, dass es keine anderen Formate über den Bilder-Hochladen Tab zulässt ausser JPG. Und wirklich alles wird nochmal ins JPG umgewandelt. Sogar vorhandene JPG. Hier steht auch warum. Obwohl sich das für mich nicht wirklich nachvollziehbar ist.

Als Workarround empfiehlt man entweder die Bilder über WYSWYG-Editor hochzuladen oder dafür ein Extra-Feld anzulegen. In beiden Fällen gibt es Probleme bei der Umsetzung, weil man mit Overrides die Position des Bildes im Content manuell anpassen muss. Da muss es doch einen anderen Weg geben. So versuchte ich die Endungen der PNG-Bilder in JPG umzuschreiben. Doch der machte mit jedem File eine Kopie und bietet es als JPG an. Egal was, hinten raus kommt JPG.

So machte ich mich auf die Suche nach Gleichgesinnten. Und siehe da. Es gab wirklich duzende Einträge mit demselben Problem. Offenbar soll dann irgendwann mal in der K2 Version 3 diese Restriktion fallen. Doch für die aktuelle 2.x Version gibt’s nur die Lösung über ein Plugin von Joomlachamp. Doch die Seite der Jungs von joomlachamp.com ist offline. Der JED-Eintrag im Erweiterungen-Verzeichnis von Joomla! entsprechend gesperrt und ich hatte nur noch eine alte 1.0.5-er Version die mit PHP7, Joomla! 3.8 und K2 2.8.0 nicht mehr kompatibel war.

So machte ich mich auf die Suche nach einer Lösung. Freundlicherweise hat sich Viktor Vogel bereit erklärt, das Plugin so anzupassen, dass es mit den aktuellen Versionen von PHP/Joomla/K2 wieder zurecht kommt. Es freut mich, ab sofort wieder ein funktionierendes PNG to K2 Plugin anbieten zu können. Ich hoffe, das erleichtert so manchen seine Arbeit mit K2 und dem eigenwilligen Bilder-Handling.

Roger Perren @joomlainfo1

Letzte Beiträge

Der Publisher-Workflow in Joomla! 4 – Teil 1

Aktuell kennt Joomla! nur die Stati «Publiziert» und «Nicht Publiziert». In Joomla 4 wird die Workflow Komponente Einzug halten, die… Weiterlesen

vor 2 Tagen

Umbau abgeschlossen

Nach einem Jahr im WordPress Pilot-Betrieb wurden jetzt an der Website umfassende Optimierungsarbeiten durchgeführt. Jetzt sind die Arbeiten mehrheitlich abgeschlossen. Weiterlesen

vor 6 Tagen

Akeeba Alternativen

Mit dem 7.x Release kürzt Akeeba seine Funktionen in der kostenlosen Coreversion. Hier ein paar Alternativen, wenn man nicht auf… Weiterlesen

vor 1 Woche

Joomla! 3.9.13 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.13 Update behebt zwei kleinere Sicherheits-Lücken sowie 26 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 1 Monat

Neues Spring Template fürs Backend von Joomla! 4

Erfrischend neues Joomla! 4 Admin-Template namens «Spring» vorgestellt. Ich habe das neue Template angeschaut und meine ersten Eindrücke als Vor-… Weiterlesen

vor 2 Monaten

Joomla! 4 und neue Freunde kennenlernen

Kann man kostenlos Joomla! 4.0 besser kennenlernen und gleichzeitig noch neue Joomla!Spezialisten kennenlernen? Weiterlesen

vor 2 Monaten