Kategorien: Joomla! Entwicklung

Joomla! 4.0 bekommt ein weiteres Admin-Template

Teilen

Nebst dem offiziellen Joomla! 4.0 Atum Backend-Template, wurde am letzten Wochenende am JAB 2018 in Köln noch eine weitere Template Designstudie vorgestellt.

Ziel ist es, dieses neue Backend-Template zusammen mit dem Rollout des Joomla! 4.0 Stable-Release mit auszuliefern.

Die Entwicklung von Joomla! 4.0 schreitet voran. Mit ihr kommen auch zwei neue Standard-Templates für das Front- und Backend. Die Templates hören auf den Namen: “Cassiopeia” fürs Frontend und “Atum” für das Backend und sind auf Basis von Bootstrap 4.0 aufgebaut.

Wie man es auch von Joomla! 3.x Templates her kennt, möchte man nun auch in der 4er Version mehrere Template-Varianten anbieten. So wie es in der Version 3.x für das Backend das Standard-Template “Isis” und das barrierefreie Template “Hator” gab, soll es in der 4 “Atum” und eben das hier vorgestellte sein.

Im Moment ist noch vieles unklar, resp. noch nicht offiziell kommuniziert. Zurzeit besteht eine Designstudie auf Basis eines klickbaren Prototyps. Nun müsste man jemanden finden, der bereit ist, das Ganze in ausführbaren Code umzumünzen.

Persönlicher Anmeldescreen
Dashboard Ansicht mit eingeklappten Seitenmenü
Dashboard mit ausgeklappten Menü
Benutzer Dashboard
Benutzer Listenansicht
Fehlermeldung im Headbereich

Je nachdem wie man mit der Entwicklung voran kommt, schafft es diese Idee in den Core oder nicht.

Backend-Templates in Joomla! haben erfahrungsgemäss immer einen schweren Stand. Verschiedene Template-Schmieden bieten heute schon diverse alternative Layouts an. So gibt es z.B. auch ein sehr ähnliches Joomla! 3.x Admin-Template von Joomlart. Doch hat man sich mal an eine Bedienführung gewöhnt, wechselt man sie nicht so schnell wieder aus.

Weiter kommt erschwerend dazu. Je mehr Templates von Haus aus mitkommen, umso grösser ist der Wartungs-Aufwand den Code bei Updates immer mitzuziehen. Von daher ist es gut, wenn pro Major-Version jeweils nur ein Template gepflegt werden muss.

Hier das Menüs Dashboard
Wiederholendes Muster wie bei der Benutzer-Listenansicht
Eigene Ansicht der Adminmenüs
Ansicht Frontend Menüs
Ausklappmenü oben mit den bisherigen Funktionen
Klassische Artikel Listenansicht

Falls du noch mehr über dieses Template erfahren willst. Es ist für die Dezember-Ausgabe des Joomla!Magazins eine Vorstellung dieses Vorschlags vorgesehen. Und wenn du ein Entwickler bist, der gerne Design-Mockups umsetzt, kannst du dich bei der Joomla! 4.0 Arbeitsgruppe melden.

Zum Schluss noch eine kleine Auswahl an Screenshots, um sich in das virtuelle Joomla! 4.0 Backend einzufühlen.

Bearbeitungsansicht eines Artikels
Uploadmöglichkeit für Bilder
Lightbox Ansicht für Hinweise
Leere Artikelansicht
Dashboard der Systemeinstellungen
Erweiterungen Manager
Update Manager
Hilfeseite

Quelle: joomla.org

Roger Perren

Letzte Beiträge

Joomla! 3.9.11 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.11 Update behebt eine kleinere Sicherheits-Lücke sowie 29 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 5 Tagen

Bekommt Joomla 4 ein Pagebuilder?

Beim diesjährigen GSoC entwickelt man für Joomla! 4 ein flexibles Frontend Template Grid, dass man sich im Backend als Pagebuilder… Weiterlesen

vor 2 Wochen

Joomla! 3.9.10 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.10 Update behebt ein kleines Problem, dass bei der Zuordnung eines spezifischen Templates bei mehrsprachigen Sites entstanden ist. Weiterlesen

vor 1 Monat

Joomla! 3.9.9 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.9 Update behebt eine kleinere Sicherheits-Lücke sowie 32 gemeldete Probleme, die in diesem Release behoben wurden. Weiterlesen

vor 1 Monat

Deine Joomla!-Site auf Diät setzen!

In all den Jahren sammelten sich viele Funktionen in Joomla! an, die man eigentlich gar nicht braucht. Diese Methode hilft… Weiterlesen

vor 2 Monaten

Joomla! 3.9.8 Update erschienen!

Das Joomla! 3.9.8 Update behebt ein kleines Problem, dass bei der Entfernung des französischsprachigen Hilfeservers in der Vorversion entstanden ist. Weiterlesen

vor 2 Monaten