Allgemeine Vertragsbestimmungen

Allgemeine Bedingungen für die Benutzung der Lese-Abos auf www.joomlainfo.ch.

A. Geltungsbereich

1. Vertrag für die Nutzung von den Lese-Abos auf www.joomlainfo.ch 
1.1. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen von www.joomlainfo.ch regeln die vertraglichen Beziehungen zwischen den Nutzern der Lese-Abos und dem Verein Joomla!Club (Joomla!Club) als Betreiber dieses Portals.
1.2. Diese allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbestimmungen für die einzelnen Lese-Abos sind integraler Bestandteil der beschriebenen Lese-Abo Pakete: Schnupper, Halbjahres- und Jahrespakete.

B. Vertragsabschluss, -abwicklung

2. Vertragsabschluss
2.1. Ein Vertrag zwischen externem Nutzer und dem Verein Joomla!Club als Betreiber dieses Portals wird abgeschlossen, wenn der Nutzer über www.joomlainfo.ch eine Lese-Abo Bestellung vornimmt und die Bestellung direkt online via Paypal, Kreditkarte bezahlt oder aber die Bezahlung via offline Banküberweisung zusagt.

3. Preispolitik
3.1. Alle Preise auf www.joomlainfo.ch sind in Schweizer Franken ausgezeichnet. Es wird keine Mehrwertsteuer erhoben und darum auch nicht auf der Rechnung ausgewiesen. Für die Online-Überweisung mit Paypal oder Kreditkarte fallen Transaktionsgebühren an. Sie werden dem Lese-Abo beim Checkout hinzugefügt.
3.2. Preisänderungen sind dem Joomla!Club jederzeit vorbehalten und treten sofort in Kraft.

4. Zahlungskonditionen
4.1. Angebote auf www.joomlainfo.ch werden in aller Regel per Paypal oder Kreditkarte sofort bezahlt und stehen dem Nutzer sofort nach erfolgreicher Kaufabwicklung zur Verfügung. In Ausnahmefällen ist auch die Bezahlung mittels Banküberweisung möglich. Das entsprechende Lese-Abo wird erst freigeschaltet, sobald der vollständige Betrag auf das Bankkonto überwiesen wurde.

5. Vorzeitige Auflösung des Lese-Abos 
5.1. Stellt der Joomla!Club während der Vertragsdauer einzelne oder alle Angebote auf www.joomlainfo.ch ein, kann der Joomla!Club ohne Entschädigungsfolgen vom Vertrag zurücktreten.
5.2. Die vorzeitige Vertragsauflösung durch den Nutzer oder Joomla!Club legitimiert den Nutzer der Lese-Abos nicht zur Rückforderung bereits bezahlter Leistungen. Eine Rückerstattung durch den Joomla!Club ist in jedem Fall ausgeschlossen.

C. Haftung des Joomla!Club

6. Haftung
6.1. Reklamationen zur Kaufabwicklung sind innerhalb von 10 Tagen nach Abschluss eines Lese-Abos beim Joomla!Club anzubringen.
6.2. Der Joomla!Club haftet maximal bis zum Verkaufswert des bestellten/bezogenen Lese-Abos.
6.3. Sämtliche weitergehenden Ansprüche als die in Ziff. 6.2. genannten, insbesondere der Er­satz von direkten oder indirekten Schäden, sind ausgeschlossen.
6.4. Der durch die Lese-Abos freigegeben Inhalte und Kontoinformationen dürfen durch die Nutzer nicht an Dritte weitergegeben werden. Stellt der Joomla!Club einen Missbrauch der Logindaten oder die Weitergabe von Inhalten fest, so wird der entsprechende Nutzer umgehend und ohne Verwarnung ersatzlos gesperrt.

7. Haftungsausschluss bezüglich Verfügbarkeit von www.joomlainfo.ch
7.1. Der Joomla!Club kann die ununterbrochene und jederzeitige Verfügbarkeit von www.joomlainfo.ch nicht garantie­ren, da dieser Dienst teilweise auf Informatik-Systemen beruht, deren Betrieb nicht nur in ihrem Verantwortungsbereich liegt (Hoster, Telekommunikationsnetze u.a.).
7.2. Soweit im Verantwortungsbereich vom Joomla!Club liegen, bemüht sich dieser, den Betrieb der Informa­tik-Systeme (CMS u.a.) stabil zu halten. Sollten diese dennoch Funktionsstörungen aufweisen, ist der Joomla!Club bemüht, solche so schnell als möglich zu beheben oder zumindest zu minimieren. Sollte dem Nutzer trotz dieser Bemühungen aus Funktionsstörungen oder aus ähnli­chen Gründen direkte oder indirekte Schäden erleiden, so ist jede Haftung vom Joomla!Club ausge­schlossen.

8. Haftungsausschluss bezüglich korrekter Verarbeitung durch www.joomlainfo.ch
8.1. Der Joomla!Club kann die korrekte Verarbeitung von Lese-Abos auf www.joomlainfo.ch nicht garantieren.
8.2. Soweit in ihrem Verantwortungsbereich liegend bemüht sich der Joomla!Club um die korrekte Verarbei­tung der Bestellungen aus dem Lese-Abo Service. Sollte dem www.joomlainfo.ch-Nutzer trotz dieser Bemü­hungen aus falsch verarbeiteten Bestellungen direkte oder indirekte Schäden erleiden, so ist jede Haftung durch den Joomla!Club ausgeschlossen.

D. Schlussbestimmungen

9. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

9.1. Auf diesen Vertrag findet ausschliesslich schweizerisches Recht Anwendung.
9.2. Gerichtsstand sind die zuständigen Gerichte in Kirchberg, resp. Burgdorf.

10. Änderungen

10.1. Der Joomla!Club behält sich vor, jederzeit Änderungen an den vorliegenden Allgemeinen Bedingungen für den Leser-Abo Service vorzunehmen.

Kirchberg, 02. März 2015 (Rev. 1.4)

Joomlainfo

Partner

Wir sagen danke an:
Bestes Joomla Hosting dem offiziellen Hosting-Partner und

Joomla Templatesdem offiziellen Template-Partner