Werbung
Erweiterungen

Update 28.03.2013/16:00: Die Seite ist wieder online und die Services stehen wieder alle zur Verfügung. Hier eine Erklärung von Nik zu den Geschehnissen der letzten 24 Stunden.

Was sich zunächst wie ein verfrühter Aprilscherz anhörte, ist leider Tatsache geworden. Die Seiten von akeebabackup.com sind seit heute Abend (27.03.2013,19:30) down.

Als Grund gab Nik via Twitter die Krise im Nachbarstaat Zypern an. Er müsse für ein paar Tage Offline gehen, um seine Geschäfte in eine neue Firma zu überführen.

Dienstag, 26 Februar 2013 08:09

Probleme bei der Akeeba Backup Installation? Abo Leser

Gestern wurde die neue Akeeba-Backup Version 3.7 ausgerollt. Dabei mehren sich die Meldungen, wonach das Update von 3.6.x auf die neue Version entweder fehlgeschlagen oder anschliessend die neue Version gar nicht richtig funktioniert haben soll.

Auch bei unseren Seiten gabs vereinzelt Probleme. In diesem Artikel erklären wir euch, auf was zu achten ist und wie man die Probleme lösen kann.

Samstag, 23 Februar 2013 09:01

Als Joomla! Super-User den Überblick behalten Abo Leser

Eine grosse Gefahr im Netz kommt von Angreifern, die Lücken in der installierten Website-Software ausnutzen, um die Kontrolle zu übernehmen und anschliessend über solche Kanäle Schindluder zu betreiben.

Das ist bei Joomla! und seinen installierten Erweiterungen nicht anders. Wird eine Schwachstelle mal publik, ist es eine Frage der Zeit, bis Angreifer diese ausnutzen. Darum heisst es für Website-Betreiber updaten, updaten und nochmals updaten. Geschieht das nicht, fangen Hoster aus Sicherheitsgründen an, Sites zu sperren oder ganz abzuschalten.

Bei einer oder zwei Websites hat man problemlos den Überblick. Werden es aber immer mehr, so muss man mühselig jede einzelne Seite abklopfen und prüfen, welche Joomla!-Version am Laufen ist, welche Sprachpakete, Templates und Erweiterungen installiert sind und ob sie auf dem neusten Stand sind.

Denn alle diese Elemente sind der potenziellen Gefahr eines möglichen Angriffs ausgesetzt. So muss man bei jeder Seite mind. wöchentlich überprüfen und gegebenenfalls per Mausklick oder von Hand die Updates einspielen. Doch das geht jetzt einfacher und viel schneller....

Seite 9 von 9
Joomlainfo

Partner

Wir sagen danke an:
Bestes Joomla Hosting dem offiziellen Hosting-Partner und

Joomla Templatesdem offiziellen Template-Partner