Werbung
Donnerstag, 30 August 2018 16:58

Joomla! wird 13

Geschrieben von
Joomla! wird 13 Bildquelle: Rahel Daniel

Vor 13 Jahren begannen wir mit der Vision, ein CMS zu entwickeln, dass auf den Werten von Open Source basiert. Sofort war die Community hinter uns - mehr als tausend Menschen kamen innerhalb eines Tages zum Projekt hinzu.

Wie doch die Zeit vergeht. 13 Jahre später könnte man sagen, dass wir einen langen Weg zurückgelegt haben.

Insgesamt sind schon 14 Joomla!-Versionen, auf Haupt-/Nebenversionen verteilt, erschienen. Joomla! betreibt mittlerweile Millionen von Websites, mit mehr als 7950 Erweiterungen, welche die digitalen Regale unserer Erweiterungs-Bibliothek füllen.

Um unseren Joomla!-Teenager gebührend zu feiern, wollen wir hier 13 Gründe teilen, wieso man unsere Plattform im Jahr 2018 lieben sollte....

1. Joomla! ist vollständig OpenSource - Volle Freiheit zu bauen wie man will, und Freiheit zu skalieren wie man möchte.

Joomla! ist und bleibt immer OpenSource (und völlig KOSTENLOS).

2. Joomla! ist etabliert, stabil und vertrauenswürdig bei vielen Unternehmen auf der ganzen Welt.

Zuverlässigkeit - Ist sehr wichtig für Unternehmen auf der ganzen Welt, welche auf den Verkauf, Geschäftsbeziehungen und Kommunikationen auf ihrer Website angewiesen sind. Darum haben wir uns darauf konzentriert, eine Plattform zu bauen, die überzeugt und stabil ist - und wir glauben, dass unser Erfolg in diesem Bereich nur einer von vielen Gründen ist, warum wir heute fast 10% (Anm. d. Red.: knapp 3%) aller Websites weltweit betreiben.

3. Joomla! mehrfach preisgekrönt

Joomla! räumt laufend Preise ab. Mit fast 20 Auszeichnungen, unter anderem: die CMS Critic People's Choice Awards - Bestes kostenloses CMS, Packt Open Source Awards - Bestes Open Source CMS und Infoworld Bossie Awards - Beste Open Source Anwendung. Sagen wir einfach, dass unser Trophäenschrank schon bald mehr Platz braucht!

4. Joomla! hat einen "Feature-Packed" Core (es wird immer besser und besser)

Mit jeder Version, die wir veröffentlichen, wollen wir etwas hinzufügen, worüber es sich zu schreiben lohnt. Dies hat uns zu einem CMS gemacht, dass eine Out-of-the-Box-Lösung bietet, für die andere Plattformen eine lange Liste von Plugins brauchen, wenn sie im Wettbewerb bestehen wollen. (Anm. d. Red.: das kann u.U. auch ein Nachteil sein)

5. Erweiterungen, und noch mehr Erweiterungen

Von Veranstaltungskalendern und Inline-Bearbeitung bis hin zu Newslettern und Formularen sind die Funktionen der Website nur einen Klick erweiterbar (und unsere Erweiterungsbibliothek wächst mit jedem Tag!).

Anzeige:

6. Joomla! hat eine unglaublich flexible Benutzeroberfläche

Joomla! kann sich in alles verwandeln, was du möchtest oder brauchst - sei es als Landing-Page, eCommerce Seite, Portfolio-Showcase - alles mit einem individuellen Aussehen.

Mit einer flexiblen Benutzeroberfläche, die mit unzähligen Vorlagen und Plugins bestückt ist.

7. Joomla! hat ein leistungsstarkes MVC (Model-View-Controller)

Eine vorhersehbare Core-Codebasis ist gut und schön. Aber wenn sie sich nicht an die Bedürfnisse der Entwickler anpassen kann, welchen Nutzen hat sie dann? Unser Multitalent MVC trifft die richtige Balance.

8. Joomla! ist Mobile/Responsive- und SEO-freundlich (von Anfang an)

Wir sind immer mit der Zeit gegangen. Wir haben dafür gesorgt, dass Joomla! unabhängig vom Gerät - Desktop, Smartphone oder Tablet, schon von der Installation an, fabelhaft aussieht. Dazu gehört auch, dass unsere Plattform von den SEO-Spezialisten leicht bedient werden kann - mit Code, der von anspruchsvollen Suchmaschinen-Bots leicht gelesen werden kann.

9. Immer sicherheitsbewusst

Wir nehmen Sicherheit ernst und werden uns niemals auf unseren Lorbeeren ausruhen. Tatsächlich haben wir ein engagiertes Strike-Team, dass die einzige Aufgabe hat, Exploits zu finden und zu patchen, bevor sie allgemein bekannt werden.

10. Joomla! spricht deine Sprache

Wer will sich schon mit Sprach-Plugins rumschlagen, um sein CMS mehrsprachig zu machen? Sicherlich nicht wir (oder du, nehme ich an). Deshalb ist Joomla! mehrsprachig - mit mehr als 70 verfügbaren Sprachen.

11. Eine wachsende Community, welche die ganze Welt erreicht

Wir wären nichts ohne unsere Heerschar von Freiwilligen, Entwicklern und Designern im Rücken. Sie sind Teil des OpenSource-Ethos. Sehe uns einfach als eine grosse glückliche Familie.  (Anm. d. Red.: hier war wohl der reine Wunsch, Vater des Gedankens)

12. Bier, Kekse und Gesang - Wir arbeiten hart und spielen hart

Wie du vielleicht schon gemerkt hast, lebt und atmet unsere Community das Coden und die CMS-Innovationen in vollen Zügen. Aber es ist nicht nur alles Arbeit. Für all diese Bemühungen verdienen alle reichlich Bier, Kekse und Gesang.

13. Joomla! 4 in den Startlöchern - leichtere Codebasis, höhere Sicherheit und bessere Zugänglichkeit.

Grosse Dinge kommen zu denen, die schon darauf warten. Joomla! 4 ist gleich um die Ecke. Mit einer neuen Benutzeroberfläche, einer leichteren Codebasis, mit einer erhöhten Sicherheit und einer besseren Zugänglichkeit. So kann man sagen, dass es nie einen besseren Zeitpunkt gab, ein Joomla!-Fan zu werden. (Anm. d. Red.: diese Marketing-Aussage bedeutet in der Realität: umständliche Migration ab 2020)

Pech für einige, aber wunderbar für uns. Die 13 war grossartig für das Joomla!-Projekt und seine Nutzer. Auf die nächsten 13 Jahre Innovation und Wachstum! Prost!

Quelle: joomla.org

Gelesen 168 mal
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS
Joomlainfo

Partner

Wir sagen danke an:
Bestes Joomla Hosting dem offiziellen Hosting-Partner und

Joomla Templatesdem offiziellen Template-Partner