Werbung
Samstag, 31 Januar 2015 14:55

joomlacode.org wird geschlossen

Geschrieben von

Seit es Joomla! gibt, gibt es auch die Projektplattform joomlacode.org. Nebst dem, dass das Joomla!Projekt seinen Code selber bereitgestellt hat, konnten dort auch die Entwickler ihre Joomla!-Erweiterungen Projekte und Installations-Pakete den Nutzern bereit stellen.

Doch die Plattform ist in die Jahre gekommen und das Softwareunternehmen Gforge, welches die Software dem Joomla!Projekt zur Verfügung stellte, kann das Projekt nicht länger unterstützen.

Nachdem das Software-Zuhause von Joomla! lange Zeit Performance-Probleme plagte, kamen in letzter Zeit noch massive Hack- und Spam-Attacken hinzu. Findige Nutzer legten eigene Software-Projekte an mit dem Ziel mit angepassten Scripts Spam-Emails an Nutzer zu verschicken.

Nun hat sich das Entwicklerteam entschieden, die Plattform zu schliessen. Entwickler, welche die Plattform als Software-Host nutzen, müssen sich ein neues Zuhause suchen. In den kommenden Tagen werden die Projektinhaber angeschrieben und über den Entscheid informiert.

Anzeige:

Das Joomla!Projekt selber hat schon seit einiger Zeit zu GitHub gewechselt. Einzig die Installationspakete wurden auf joomlacode.org bereitgestellt. Bei der Publikation der Joomla! 3.4 Beta 1 hat das Entwicklerteam die Pakete in der Ankündigung zum ersten Mal nur noch auf GitHub verlinkt.

Ein genaues Abschaltdatum ist (noch) nicht bekannt. Das Team bedauert diesen Entschluss und entschuldigt sich bei allen Entwicklern, welche Projekte auf joomlacode.org hosten.

Quelle: developer.joomla.org 

Fehler im Text gefunden? Dann kontaktiere mich bitte. Vielen Dank!
Gelesen 1654 mal
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS
Joomlainfo

Partner

Wir sagen danke an:
Bestes Joomla Hosting dem offiziellen Hosting-Partner und

Joomla Templatesdem offiziellen Template-Partner

Um die Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden hier Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du im Impressum.

Verstanden und stimme zu!

Einen Fehler im Artikel melden

Bitte benütze dieses Formular, um einen Fehler im Artikel zu melden.

Die mit dem * gekenntzeichneten Felder müssen zwingend ausgefüllt werden!