Werbung
Freitag, 17 April 2015 16:08

Das Potenzial der Joomla! Overrides

Geschrieben von

In den kommenden Joomla! Versionen will man die Override-Möglichkeiten in Joomla! weiter ausbauen.

Mit den Template-Overrides kann man die Ausgabe von Komponenten und Modulen überschreiben, so dass sie bei einem Update nicht verloren gehen.

In früheren Joomla! Versionen musste man für die Overrides noch sämtliche Ordner und View-Dateien manuell anlegen und kopieren. Seit Joomla! 3.3 ist es relativ einfach, die benötigte Struktur direkt aus dem Backend heraus automatisch anlegen zu lassen.

Zudem ist diese Woche ein neues Projekt online gegangen, das zum Ziel hat, den Nutzern fertige Overrides anzubieten, die man nur noch in seinen Template-Ordner kopieren muss.

Wie funktionieren Overrides genau, was sind die Vor- und Nachteile dieser Anpassungsart und wie wendet man sie korrekt an? Hierzu habe ich für unsere Abo-Leser eine kurze Videoanleitung erstellt.

Zur Videoanleitung

Fehler im Text gefunden? Dann kontaktiere mich bitte. Vielen Dank!
Gelesen 2806 mal
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS
Joomlainfo

Partner

Wir sagen danke an:
Bestes Joomla Hosting dem offiziellen Hosting-Partner und

Joomla Templatesdem offiziellen Template-Partner

Um die Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden hier Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du im Impressum.

Verstanden und stimme zu!

Einen Fehler im Artikel melden

Bitte benütze dieses Formular, um einen Fehler im Artikel zu melden.

Die mit dem * gekenntzeichneten Felder müssen zwingend ausgefüllt werden!