Werbung
Montag, 25 Mai 2015 08:06

Joomla! eigene Modalboxen nutzen Abo Leser

Geschrieben von

Hast du gewusst, dass Joomla! von Haus aus ein Modal-/Lightboxfenster für Popups mitbringt? Jedoch die wenigsten Leute benutzen diese Funktion und installieren lieber zusätzliche Plugins, die dann laufend aktualisiert und gepflegt werden müssen.

Bei einer Migration- oder Pluginwechsel muss du dann mühsam die ganzen Klassen von Hand anpassen. Verwendest du die Joomla!-eigenen Klassen, sind sie immer aktuell und ersparen dir das zusätzliche Installieren von Plugins.

Dieser Inhalt ist nur für die Abo Leser. Bitte anmelden oder ein Lese Abo lösen.

Fehler im Text gefunden? Dann kontaktiere mich bitte. Vielen Dank!
Gelesen 2005 mal
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS
Joomlainfo

Partner

Wir sagen danke an:
Bestes Joomla Hosting dem offiziellen Hosting-Partner und

Joomla Templatesdem offiziellen Template-Partner

Um die Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden hier Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du im Impressum.

Verstanden und stimme zu!

Einen Fehler im Artikel melden

Bitte benütze dieses Formular, um einen Fehler im Artikel zu melden.

Die mit dem * gekenntzeichneten Felder müssen zwingend ausgefüllt werden!