Werbung
Mittwoch, 29 März 2017 07:12

K2-Artikel mit JCE verlinken

Geschrieben von

Mit Erscheinen des JCE Version 2.6.x wurden die JCE-eigenen Plugins durch ordentliche Joomla!-Plugins ersetzt. Das hatte zur Folge, dass beim Update vorhandener JCE-Installationen die zusätzlich installierten JCE-Plugins "verloren" gingen.

So auch das K2-Plugin, dass im JCE Editor die K2-Artikel, Kategorien, TAGs und User findet und verlinkt. Doch dafür gibt es einen nativen Nachfolger.

Kurz notiert:

Wer bei sich die CCK-Komponente K2 und den JCE-Editor installiert hat, konnte mit einer JCE-Erweiterung die K2-Beiträge ganz einfach über den Editor suchen und verlinken. Gleiches galt für die Verlinkung von TAGs, Kategorien oder Autoren (Users).

Beim Wechsel auf die Version 2.6.x wurden die JCE-eigenen Erweiterungen abgeschafft und durch herkömliche, native Joomla!-Plugins ersetzt. JCE-Plugins können ab dieser Version nicht mehr installiert oder bereits installierte nicht mehr verwendet werden.

Diese Funktionen können aber mit konventionellen Joomla!-Plugins zurück geholt werden. Sie werden als ganz normale Erweiterungen geladen (Link unten in der Quellenangabe) und über den Joomla!-Erweiterungen Manager installiert.

K2 Verlinkungs-Plugin

Anschliessend wird das Plugin aktiviert und ab diesem Zeitpunkt sollte die Erweiterung genau gleich funktionieren wie bisher.

Anzeige:

Zusätzliche Einträge

Die neuen Einträge findet man beim Öffnen des JCE Link-Managers direkt über den Standard-Verlinkungsoptionen. Hier kannst du nun alle K2-relevanten Inhalte durchsuchen und als Link in dein Text einfügen. 

Quelle: github.com 

Gelesen 413 mal
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS
Joomlainfo

Partner

Wir sagen danke an:
Bestes Joomla Hosting dem offiziellen Hosting-Partner und

Joomla Templatesdem offiziellen Template-Partner