Werbung
Montag, 30 August 2010 10:00

Die Joomla!-Gemeinde erhält ein neues Projekt

Geschrieben von Christiane Viatte

"Joomlastuff.ch - Joomla!™ kurz und bündig" so nennt sich das neue Joomla!-Projekt, dass seit kurzem online ist.

Das Projekt wurde von unserem Clubmitglied Christiane Viatte initialisiert und befasst sich rund um das Thema Joomla! und ist seit Anfang August 2010 online.

Nachfolgend findet ihr einen kurzen Auzug aus dem Pressetext:

Was findet man auf joomlastuff.ch?
Man findet hier Infomationen über das Basis-System, über Erweiterungen aller Art bis zu Projekten, Vereinigungen oder Anlässen. Mit diesem Projekt möchten die Betreiber einen kleinen Beitrag leisten, in dieser Vielfalt von Komponenten, Modulen und Plugins den Überblick zu behalten. In Kurzform werden Updates, Neuerungen und Infos rund um Joomla! vorgestellt, ergänzt mit weiterführenden Links.

Was kommt als nächstes?
Das Projekt steht noch ganz am Anfang, auch haben wir bereits viele weitere Ideen. Wie und was genau noch realisiert wird steht zurzeit noch nicht fest. Das wird sich zeigen, je nach dem wie sich das Projekt entwickelt.

Die Idee zu diesem Projekt hatte Christiane Viatte. Sie befasst sich seit Jahren mit all den verschiedenen Möglichkeiten, einen Internetauftritt zu realisieren. Joomla! begleitet sie seit dem Split von Mambo. Sie betreibt weitere eigene und unterstützt auch andere Projekte.

Wir wünschen dem Projekt einen guten Start und viel Erfolg und natürlich ganz viele zufriedene Besucher!

Link: Joomlastuff.ch - Joomla!™ kurz und bündig

Fehler im Text gefunden? Dann kontaktiere mich bitte. Vielen Dank!
Gelesen 2377 mal
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS
Joomlainfo

Partner

Wir sagen danke an:
Bestes Joomla Hosting dem offiziellen Hosting-Partner und

Joomla Templatesdem offiziellen Template-Partner

Um die Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden hier Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du im Impressum.

Verstanden und stimme zu!

Einen Fehler im Artikel melden

Bitte benütze dieses Formular, um einen Fehler im Artikel zu melden.

Die mit dem * gekenntzeichneten Felder müssen zwingend ausgefüllt werden!